Sie befinden sich hier:   Burnout > Ursachen
Bitte wählen Sie den Suchbereich
 
  • diese Site
  • WWW
Search

Ursachen von Burnout

minimieren

Burnout passiert nicht von heute auf morgen. Es ist ein schleichender Prozess bis Sie nicht mehr können. Bis Ihr  Akku endgültig leer ist. Das Problem dabei ist, dass die Betroffenen meist selbst nicht merken, dass Sie sich bereits im Anfangsstadium befinden. Deshalb ist die Aufklärung so wichtig, aber auch die Achtsamkeit der nahen Angehörigen und Arbeitskollegen, die ein Burnout verhindern könnten, wenn Sie rechtzeitig eingreifen. 

Burnout ist ein Resultat von Überforderung, von Stress. Überforderung von außen und/oder Überforderung von innen.
 
Überforderung von außen aufgrund zu viel und falsch eingeteilter Arbeit, ständiger Zeitdruck, Termindruck,
Mobbing, Leistungsüberforderung, wenn man nicht "nein" sagen und keine Arbeiten abgeben kann. Wenn man von der Arbeit nicht abschalten kann (will) und sich weder Feierabend noch Erholung gönnt. Aber auch eine Dauerbelastung im privaten Bereich (Familie, Kinder, Partnerschaft, Pflege von Angehörigen . . .) kann zu Burnout führen.
 
Mit innerer Überforderung meint man den Druck, den man sich selbst macht. Durch Perfektionismus, krankmachendem Ehrgeiz, Einzelkämpfertum, jedem alles "Recht machen". Oder durch Glaubenssätze wie "wenn ich nichts leiste, bin ich nichts wert" und durch die Überzeugung "ohne mir geht es nicht". Das alles sind die sogenannten persönlichen "Stressverstärker", die zu 90% den Stress ausmachen.
 
Wenn Sie dieser ständigen Anspannung keine entsprechender Entspannung verschaffen, läuft Ihr Organismus auf Hochtouren und das macht auf Dauer krank.
 
Wenn zu dieser andauernden Anspannung auch noch negative Emotionen kommen, ein Gefühl von Ausgenutzt sein, scheinbarer Undankbarkeit und Unverständnis durch andere, spricht man von der sogenannten Gratifikationskrise. Der Dank und die Anerkennung für das übersteigerte Engagement bleiben aus. Eigene Erwartungen werden enttäuscht.
 
Es führt vom "Brennen" zum "Ausbrennen".

Der Akku ist leer

minimieren