Sie befinden sich hier:   Training > Aufgabe der Trainer
Bitte wählen Sie den Suchbereich
 
  • diese Site
  • WWW
Search

Unsere Aufgabe als Trainer

minimieren
 
Was tun wir Trainer? Wir "TUN" es. Wir reden nicht nur über Stressbewältigung und Burnout-Vorbeugung, sondern wir trainieren diese mit Ihnen anhand Ihrer Beispiele. Training bedeutet Übung und alles was geübt wird, wird irgendwann Routine. Unser Ziel ist es Ihnen die Methoden der Stressbewältigung nahezubringen, damit Sie sich selbst helfen können. 
 
Und wir zeigen Ihnen, wie es am leichtesten geht.
 
Immer wieder höre ich: "Das ist aber nicht so leicht", aber haben Sie es schon versucht?
Ich gebe Ihnen Recht, nicht in jeder Situation ist es leicht, aber ist es leichter nichts zu tun? Probleme von einem Tag auf den anderen zu schieben und täglich mit sich herumzutragen?
 
Was meinen Sie, warum so viele Menschen Rückenschmerzen, Kopfschmerzen . . . haben?
Vielleicht tragen Sie eine zu große Last mit sich herum, manchmal schon über viele Jahre. Vielleicht verkopfen Sie sich zu sehr, anstatt Schritt für Schritt dem Problem entgegenzugehen.
 
Warum wälzen sich viele Menschen stundenlang im Bett und versäumen lebensnotwendigen Schlaf? Lassen Sie Ihre Probleme vielleicht nicht mehr schlafen? Krankheit ist vorprogrammiert, mitunter auch schwere Krankheit.
 
Wussten Sie, dass Kortisol, ein Hormon, dass bei länger andauernder Belastung ausgeschüttet wird, das Wachstum von Tumorzellen begünstigt?  
 
 
  • Wir zeigen Ihnen, wie Sie "Ihrem Stress" auf die Spur kommen
  • Gemeinsam erarbeiten wir Methoden zur Stressbewältigung
  • Wir trainieren mit Ihnen die Umsetzung dieser Methoden, um sie in Ihrem Alltag zu verankern
  • Durch das Training werden Sie zum systematischen TUN angeregt und irgendwann wird Stressbewältigung zur Routine und ganz selbstverständlich
Stress hat bei Ihnen keine Chance mehr.

 

Wir gehen mit Ihnen Schritt für Schritt

minimieren